Spatenstich für den Neubau unseres Firmengebäudes

Das im Jahre 1921 gegründete Unternehmen Grünenfelder und Partner AG baut auf dem Areal Hofstättle in Domat/Ems, zwischen Autobahn und der Tuma Padrusa, einen neuen Firmensitz. Die Ingenieurfirma Grünenfelder schafft mit dem Bau attraktive Arbeitsplätze und die Voraussetzung, als Unternehmung weiter zu wachsen. Mit dem Spatenstich vom Montag, 3. Mai, beginnt die Bauzeit, die voraussichtlich rund 14 Monate dauert.

Heute befindet sich der Hauptsitz der international tätigen Unternehmung mitten im Einfamilienhaus Quartier von Domat/Ems an der Denter Tumas. Im Sommer 2022 können die Mitarbeitenden den Neubau beziehen. Das neue zweistöckige Firmengebäude mit Attikageschoss bietet Raum für 70 modern konzipierte Arbeitsplätze. Das eröffnet der Traditionsfirma die Möglichkeit, in die Zukunft zu investieren und weiter zu wachsen. Thomas Grünenfelder und Sohn Mauro Grünenfelder sind sich einig: «Eine Firma ist wie ein Baum, solange er wächst und Früchte trägt, bleibt er gesund und kann auch Stürmen und Unwettern trotzen.»

Die Natur als Teil der Architektur
Für die Bau- und Vermessungsingenieure der Grünenfelder und Partner AG gehört die Natur zur Arbeitswelt. Das widerspiegelt sich auch im geplanten Neubau: die mit Bäumen bepflanzten Innenhöfe integrieren die Natur in das Gebäude und schaffen einen natürlichen Arbeitsraum für die Mitarbeitenden. Die vielen Öffnungen lassen Ein- und Ausblicke zu und geben dem Gebäude eine moderne Form. Die Fassade aus Sichtbeton wird mit einer Kiesstruktur versehen. Dies verleiht der Aussenmauer eine organisch wirkende Oberfläche. Auch der Innenraum entspricht dieser Philosophie. Viel Glas, Holz und Bepflanzungen schaffen ein angenehmes Raumklima.

Anwesende

  • Grünenfelder und Partner AG: Thomas Grünenfelder, Verwaltungsratspräsident;
    Mauro Grünenfelder, Mitglied der Geschäftsleitung
  • Kanton Graubünden: Dr. Mario Cavigelli, Regierungspräsident
  • Gemeinde Domat/Ems: Erich Kohler, Gemeindepräsident; Armin Tanner, Vizepräsident
  • Bürgergemeinde Domat/Ems: Dr. Ursin Fetz, Präsident; Andri Jörger, Vizepräsident; Theo Haas, ehemaliger Präsident
  • Ritter Schumacher Architekten: Michael Schumacher, Architekt; Christian von Ballmoos, Architekt; Jon Ritter, Architekt
  • Spreiter und Partner: Felix Spreiter, Bauleitung
  • Zindel Gruppe: Dr. Marc Grünenfelder, CEO
Grünenfelder und Partner AG
Das Ingenieurunternehmen mit Hauptsitz in Domat/Ems und Niederlassungen in Cazis und Lenzerheide realisiert international anspruchsvolle Projekte im Bereich, Ingenieurvermessung, Geomatik, Planung und Ingenieurbau. Die 45 Mitarbeitenden entwickeln Lösungen für Infrastrukturbauten, Strassen, Leitungen und Bergbahnen. Zu den Highlights gehören die Vermessung des Gotthard und Brennerbasistunnels, die Verbesserung von Infrastrukturen im Berggebiet, innovative Monitoring Lösungen, Apps für den Unterhalt von Infrastrukturanlagen, innovative GIS und BIM Lösungen sowie Drohnenvermessungen.

Weitere News

Alle News

Firmennews

Unsere neuen Lernenden

Im August haben unsere drei neuen Lernenden ihre Ausbildung bei uns begonnen. Wir begrüssen ganz herzlich: Ramun Derungs, Fabrizio Schütz und Dzehnet Banovi. Das Grünenfelder Team wünscht den Dreien eine erfolgreiche und spannende Lehrzeit.

12. 08. 2022

Firmennews

Umzug nach Hofstättle 2

Am Freitag, 29. Juli 2022 war es soweit: wir sind voller Freude und Tatendrang in unser neues Bürogebäude eingezogen. Wir erhielten grosszügig eingerichtete Arbeitsplätze in einem modernen und attraktiven Bauwerk. Ab dem 2. August erreichen Sie uns unter folgenden Koordinaten...

03. 08. 2022

Firmennews

Wirtschaftsforum

Am 24. Mai 2022 fand in Domat/Ems das traditionelle Wirtschaftsforum statt. Thomas Grünenfelder hatte dabei die Gelegenheit das Dienstleistungsspektrum, die Referenz- und Innovationsprojekte der Grünenfelder und Partner AG einem zahlreichen Publikum vorzustellen.

11. 07. 2022

Überwachung Staumauern

Geoterra Gruppe an der Schweizer Talsperrentagung

Die Geoterra Gruppe war mit Grünenfelder und Terradata an der Schweizer Talsperren Fachtagung (29.6 - 30.6) in Meiringen präsent. Das Tagungsprogramm hatte die Überwachung von Staumauern im Fokus.

07. 07. 2022

Auszeichnung

Innovationspreis

Anlässlich der Delegiertenversammlung in Klosters hat der Bündner Gewerbeverband (BGV) dem Unternehmen Grünenfelder und Partner AG den diesjährigen Innovationspreis verliehen. Wir freuen uns ab dieser Ehre und sind stolz auf die Auszeichnung. Wir nehmen den Preis als Anlass und Verpflichtung auch die nächsten 100 Jahre nach innovativen Lösungen zu suchen und neue Wege zu begehen!

21. 06. 2022

Beitrag Digitalisierung

HILFE FÜR HELFER

Im aktuellen Fachmagazin Seilbahnen International erzählen wir über unsere Themen im Bereich Digitalisierung. Mit dem neuen digitalen Tool alpineSOLUTION von GRÜNENFELDER digitalisieren Skigebiete ihre Sicherheitsaufgaben gewinnbringend: Sie dokumentieren Unfälle, beurteilen Lawinen, erfassen Sprengdaten oder kontrollieren den Unterhalt von Infrastrukturen. Bestes Beispiel – LAAX.

14. 02. 2022