GNSS-Monitoring am Heinzenberg

Im Jahre 1910 wurde das Wasser des Lüschersees oberhalb Tschappina abgelassen. Im 2019 soll der See nun wieder aufgefüllt werden. Zur Untersuchung allfälliger Hangbewegungen während der Reaktivierung des Sees werden drei ausgewählte Standorte mittels GNSS-Monitoring überwacht.

Die solarbetriebenen Messsysteme ermöglichen den Projektverantwortlichen, die Bewegungen des Geländes an den Sensorstandorten im tiefen Millimeterbereich zuverlässig und kontinuierlich zu kontrollieren.

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie hier.


Weitere News

Alle News

Firmennews

Unsere neuen Lernenden

Im August haben unsere drei neuen Lernenden ihre Ausbildung bei uns begonnen. Wir begrüssen ganz herzlich: Ramun Derungs, Fabrizio Schütz und Dzehnet Banovi. Das Grünenfelder Team wünscht den Dreien eine erfolgreiche und spannende Lehrzeit.

12. 08. 2022

Firmennews

Umzug nach Hofstättle 2

Am Freitag, 29. Juli 2022 war es soweit: wir sind voller Freude und Tatendrang in unser neues Bürogebäude eingezogen. Wir erhielten grosszügig eingerichtete Arbeitsplätze in einem modernen und attraktiven Bauwerk. Ab dem 2. August erreichen Sie uns unter folgenden Koordinaten...

03. 08. 2022

Firmennews

Wirtschaftsforum

Am 24. Mai 2022 fand in Domat/Ems das traditionelle Wirtschaftsforum statt. Thomas Grünenfelder hatte dabei die Gelegenheit das Dienstleistungsspektrum, die Referenz- und Innovationsprojekte der Grünenfelder und Partner AG einem zahlreichen Publikum vorzustellen.

11. 07. 2022

Überwachung Staumauern

Geoterra Gruppe an der Schweizer Talsperrentagung

Die Geoterra Gruppe war mit Grünenfelder und Terradata an der Schweizer Talsperren Fachtagung (29.6 - 30.6) in Meiringen präsent. Das Tagungsprogramm hatte die Überwachung von Staumauern im Fokus.

07. 07. 2022

Auszeichnung

Innovationspreis

Anlässlich der Delegiertenversammlung in Klosters hat der Bündner Gewerbeverband (BGV) dem Unternehmen Grünenfelder und Partner AG den diesjährigen Innovationspreis verliehen. Wir freuen uns ab dieser Ehre und sind stolz auf die Auszeichnung. Wir nehmen den Preis als Anlass und Verpflichtung auch die nächsten 100 Jahre nach innovativen Lösungen zu suchen und neue Wege zu begehen!

21. 06. 2022

Beitrag Digitalisierung

HILFE FÜR HELFER

Im aktuellen Fachmagazin Seilbahnen International erzählen wir über unsere Themen im Bereich Digitalisierung. Mit dem neuen digitalen Tool alpineSOLUTION von GRÜNENFELDER digitalisieren Skigebiete ihre Sicherheitsaufgaben gewinnbringend: Sie dokumentieren Unfälle, beurteilen Lawinen, erfassen Sprengdaten oder kontrollieren den Unterhalt von Infrastrukturen. Bestes Beispiel – LAAX.

14. 02. 2022