Drohnenvermessung

Wir erfassen auch kleinste Gebiete

Zurück

Mit der Drohne «ebee plus», einem Flächensegler modernster Generation, wird die Datenerfassung im Gelände noch schneller und effizienter. Wir befliegen grossflächige Gebiete bis zu 12 km2 in einem Flug – vollautomatisch, in kurzer Zeit und mit geringstem Aufwand.

Mit unserem Quadrokopter vermessen wir kleine bis mittelgrosse Projekte, wie z.B. Baustellen, innerhalb kürzester Zeit. Das gewonnene Bildmaterial eignet sich unter anderem zur Erstellung von dreidimensionalen Gelände- und Gebäudemodellen. Weiter können unterschiedliche hochauflösende Luftaufnahmen sowie georeferenzierte Orthophotos erzeugt werden.

Unsere Referenzen

Alle Referenzen
Ingverm - Snowfarming Volumen

Snowfarming Volumen

Lantsch/Lenz
Biathlon Arena Lenzerheide AG
2018 (8 Monate)
Mehr erfahren
Ingverm - Drohnenvermesssung BB Laax

Drohnenvermessung Bergbahnen Flims Laax

Graubünden, Laax
Weisse Arena Bergbahnen AG
2017 bis heute
Mehr erfahren
Ingverm - Drohnenvermessung GM Hinterrhein

Drohnenvermessung Gesamtmeliorationen Valendas, Hinterrhein, Sur

Graubünden, Hinterrhein
Kanton und Gemeinden
2017 bis 2020
Mehr erfahren
Ingverm - Drohnenvermessung Corvatsch

Drohnenvermessung Bergbahnen Corvatsch Diavolezza Lagalb

Graubünden, Corvatsch
Corvatsch AG
2017 bis 2021
Mehr erfahren

Ansprechspersonen

Thomas Götz

Thomas Götz

Abteilungsleiter alpineSolution, Mitglied Geschäftsleitung
+41 81 650 30 54
E-Mail Linkedin